Texter & Schreibservice



Hier finden Sie unsere Preise für unseren Schreibservice

Schreibservice entlastet

Wofür benötigt man eigentlich einen Schreibservice? Mal wieder keine Zeit? Das ist sicherlich einer der Hauptgründe. Aber auch viele andere Situationen können die Nutzung eines Schreibservice notwendig machen. Viele Menschen haben einfach kein Interesse daran sich schriftlich zu artikulieren oder es fällt Ihnen schwer. Das ist sicherlich nichts ehrenrühriges. Ich kann mich noch deutlich an meine Studienzeit erinnern. Auch dort gab es viele Kommilitonen, denen es schwer fiel, Texte zu verfassen. Und hierbei sollte man beachten, dass wissenschaftliche Texte zwar fachlich hochwertig sind, auf die geschickte und geschliffene Ausdrucksweise aber meist nicht so viel Wert gelegt wird. Bei Texten, zum Beispiel zur Veröffentlichung im Internet, verhält es sich ja vollkommen anders.
Diese Texte müssen selbstverständlich fachlich korrekt sein. Aber noch viel wichtiger (oder zumindest genau so wichtig) ist die leichte Verständlichkeit des Textes. Solch ein Text muss interessant geschrieben sein und sollte sich leicht lesen lassen. Ein weiterer Grund, der häufig genannt wird, ist die reine Tipparbeit. Für mich persönlich, der ich das 10-Finger-System beherrsche, keine Hexerei. Im Gegenteil, ich schreibe mittlerweile schneller mit der Tastatur als mit der Hand. Aber wie mir von vielen Kunden berichtet wurde, ist oftmals noch das 2-Finger-Suchsystem weit verbreitet.
Wenn man dann auch noch gezwungen ist den gesamten Text erst mit der Hand zu schreiben und danach abzutippen sollte man einen Schreibservice in Anspruch nehmen.

Im Internet gibt es mittlerweile eine Vielzahl von Angeboten. Woran erkennt man einen guten Schreibservice? Am besten an der Art, wie bestehende Texte formuliert worden sind. Sind die Autoren in der Lage zu unterschiedlichen Themenbereichen einen Text zu schreiben? Denn es hilft Ihnen nicht viel, wenn jemand ganz tolle Texte über medizinischen Themenbereiche schreibt, bei anderen Themen aber schnell die Flügel strecken muss. Oder wenn jemand zwar lustige und leicht verständliche Texte schreibt, aber bei Sachthemen überfordert ist. Schauen Sie sich doch einfach mal die Vielzahl der Beispieltexte unter „jagato.de Die Wissensdatenbank“ an. Dort können sie erkennen, dass ich professionelle Texte zu praktisch allen Themenbereichen erstellen kann. Um die Gebührenstruktur so einfach wie möglich zu halten, habe ich mich dazu entschlossen einfach einen festen Betrag pro Wort zu berechnen. Ich halte dieses Gebührenmodell für einfach und vor allen Dingen für transparent und für jeden durchschaubar. Damit Sie sich einen Eindruck verschaffen können, was an Kosten auf Sie zu kommt, habe ich auch noch einige Beispieltexte aufgeführt. Ich freue mich Sie auf meiner Seite begrüßen zu dürfen.Schreibservice entlastet Wofür benötigt man eigentlich einen Schreibservice? Mal wieder keine Zeit? Das ist sicherlich einer der Hauptgründe. Aber auch viele andere Situationen können die Nutzung eines Schreibservice notwendig machen. Viele Menschen haben einfach kein Interesse daran sich schriftlich zu artikulieren oder es fällt Ihnen schwer. Das ist sicherlich nichts ehrenrühriges. Ich kann mich noch deutlich an meine Studienzeit erinnern. Auch dort gab es viele Kommilitonen, denen es schwer fiel, Texte zu verfassen. Und hierbei sollte man beachten, dass wissenschaftliche Texte zwar fachlich hochwertig sind, auf die geschickte und geschliffene Ausdrucksweise aber meist nicht so viel Wert gelegt wird. Bei Texten, zum Beispiel zur Veröffentlichung im Internet, verhält es sich ja vollkommen anders. Diese Texte müssen selbstverständlich fachlich korrekt sein. Aber noch viel wichtiger (oder zumindest genau so wichtig) ist die leichte Verständlichkeit des Textes. Solch ein Text muss interessant geschrieben sein und sollte sich leicht lesen lassen. Ein weiterer Grund, der häufig genannt wird, ist die reine Tipparbeit. Für mich persönlich, der ich das 10-Finger-System beherrsche, keine Hexerei. Im Gegenteil, ich schreibe mittlerweile schneller mit der Tastatur als mit der Hand. Aber wie mir von vielen Kunden berichtet wurde, ist oftmals noch das 2-Finger-Suchsystem weit verbreitet. Wenn man dann auch noch gezwungen ist den gesamten Text erst mit der Hand zu schreiben und danach abzutippen sollte man einen Schreibservice in Anspruch nehmen.

Im Internet gibt es mittlerweile eine Vielzahl von Angeboten.
Woran erkennt man einen guten Schreibservice?
Am besten an der Art, wie bestehende Texte formuliert worden sind.
Sind die Autoren in der Lage zu unterschiedlichen Themenbereichen einen Text zu schreiben?
Denn es hilft Ihnen nicht viel, wenn jemand ganz tolle Texte über medizinischen Themenbereiche schreibt, bei anderen Themen aber schnell die Flügel strecken muss. Oder wenn jemand zwar lustige und leicht verständliche Texte schreibt, aber bei Sachthemen überfordert ist.

Schauen Sie sich doch einfach mal die Vielzahl der Beispieltexte unter „jagato.de Die Wissensdatenbank“ an. Dort können sie erkennen, dass ich professionelle Texte zu praktisch allen Themenbereichen erstellen kann. Um die Gebührenstruktur so einfach wie möglich zu halten, habe ich mich dazu entschlossen einfach einen festen Betrag pro Wort zu berechnen. Ich halte dieses Gebührenmodell für einfach und vor allen Dingen für transparent und für jeden durchschaubar.
Damit Sie sich einen Eindruck verschaffen können, was an Kosten auf Sie zu kommt, habe ich auch noch einige Beispieltexte aufgeführt. Ich freue mich Sie auf meiner Seite begrüßen zu dürfen.





Unsere Tierprojekte: